Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

  • Tools
  • Community
1

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

Aktuelles

World of Warcraft

Rift

Frag Sharlet: Rückblick, Kurioses und Angespielt

Der Herr der Ringe: Online

Starcraft 2

Runes of Magic

Aion

Star Trek Online

Star Wars: The Old Republic

Diablo 3

Age of Conan

Technik

Kino Reviews

allvatar Kolumnen

Sonstiges

Umfragen

Suchtdebatte / Diskussion um sog. Killerspiele


25.03.2013 17:14 Uhr | Aenima | 12581 Aufrufe 0 like 1 flame
Seite 1 von 3 >
1

Star Trek Online Guide Raidisode: Khitomer Abkommen


Auf den folgenden Seiten präsentieren wir Euch einen Guide zur STO Raidisode Khitomer Abkommen, der uns von unseren Freunden von Thelyn Ennor zur Verfügung gestellt wurde.

Viel Spaß damit!



Star Trek Online Raidisode Khitomer Abkommen

  • Intro
    • Ärger im Quadra-Sigma-System
    • Gruppenzusammenstellung 
  • Ankunft im Quadra-Sigma-System
    • Patrouille am Zeitwirbel
  • Stoppt den Vormarsch der Borg
    • Flottenaufteilung
    • Die Zerstörung der beiden Transwarptore
    • Zerstörung des 1. Transwarptores
    • Zerstörung des 2. Transwarptores
    • Reise in die Vergangenheit
  • Vega-Kolonie
  • Im Stützpunkt der Borg
  • Der Weg ins Zentrum des Komplexes
    • Das 1. Stockwerk und seine Gefahren
    • Der erste Raum
    • Das 2. Stockwerk 
    • Der Raum der Interlink-Knoten
    • Der Gang zum Generatorkomplex
  • Generatorkomplex
  • Kraftfeldkontrollraum
  • Die 6 Generatoren / Zusammenspiel in verschiedenen Räumen
  • Die Umwandler
  • Boss: Sechs von Zehn / Six of Ten
  • Die Jagd
  • Boss: Donatra 
Die Vegakolonie, der Schauplatz Eurer nächsten Mission

Arrow  Die Vegakolonie, der Schauplatz Eurer nächsten Mission

Ärger im Quadra-Sigma-System

In der dritten Raidisode namens „Khitomer Abkommen" muss erneut gegen die Borg gekämpft werden. Dieses Mal werdet Ihr ausgesandt, um verstärkte Borgaktivitäten im Quadra-Sigma-System zu untersuchen. Von Captain D'Vak erhaltet Ihr die Aufgabe zu ergründen, was die Borg vorhaben und nötigenfalls einzugreifen.

Am Anfang dieser Raidisode habt Ihr zwei Abschnitte mit Eurem Raumschiff zu bewältigen, im Anschluss folgt ein umfangreicher Bodeneinsatz und zum Schluss erneut ein Raumgefecht.

Gruppenzusammenstellung

Sowohl im Raumkampf als auch bei den Bodengefechten müsst Ihr Schaden austeilen und einstecken können. Aus diesem Grund hat sich beim Khitomer Abkommen folgende Gruppenzusammenstellung bewährt.

3 Taktiker (Schwerpunkt Schaden)

  • Raum : Hoher Schadensausstoß im Raumkampf
  • Boden: Feuer-Team-Set (Schaden / Gegner schwächen)

1 Techniker (Schwerpunkt Tank / Stellung halten)

  • Raum: Hält Feindbeschuss lange Stand und kann die Gruppe unterstützen
  • Boden: Bunker-Fabrikations-Set (Gänge blockieren / Stellung halten)
    • Alternative 1: Ausrüstungs-Technik-Set (Exponierender Angriff für Taktiker / Gegner schwächen)
    • Alternative 2: Fabrikations-Spezialist-Set (mehr Feuerkraft für die Gruppe)

1 Wissenschaftler (Schwerpunkt Heilung)

  • Raum : Gegner verwirren (2 x Chiffrierungssensoren)
  • Boden: Mediziner-Set (Heilung)

Rüstet zwei Waffen mit Flächenschaden aus, da sich Euch im späteren Verlauf der Raidisode viele Borg in den Weg stellen werden.

 

Aus der Ferne beobachtet Ihr die Aktivitäten der Borg

Arrow  Aus der Ferne beobachtet Ihr die Aktivitäten der Borg

Ankunft im Quadra-Sigma-System

Im System angekommen, steht Ihr drei Portalen und einer Flotte aus Borgschiffen gegenüber. Zwei der Portale, jeweils die großen links und rechts auf der Karte, sind Transwarptore.

Das Kleinere in der Mitte stellt einen Zeitwirbel dar, mit dem die Borg versuchen in die Vergangenheit zu reisen, um diese zu manipulieren. Eure Aufgabe ist es, die Borg daran zu hindern.



Angriff auf die stationierte Patrouille der Borg

Arrow  Angriff auf die stationierte Patrouille der Borg

Patrouille am Zeitwirbel

Begebt Euch zum linken Transwarptor und nähert Euch von dort der Borg-Flotte. Konzentriert Eure Feuerkraft zuerst auf die Sonden und Sphären, da diese bedeutend schneller zerstört werden können. Nachdem sie vernichtet sind, konzentriert Ihr Euer Feuer auf das verbliebene Borg-Schiff.

Den taktischen Kubus lockt Ihr bis vor das linke Transwarptor (Zentrum vor dem Tor, dort wo auch Eure Torpedos und Geschütze das Tor treffen). Wenn er dort steht, fokussiert Euer Feuer und zerstört ihn. Habt Ihr alles richtig gemacht, wird mit der Explosion des taktischen Kubus nicht nur die eintreffende Flotte zerstört, sondern Ihr beschädigt auch gleichzeitig das Transwarptor. Sobald das Kraftfeld am Tor heruntergefahren ist, richtet Ihr die gesamte Feuerkraft der Gruppe darauf.

Stoppt den Vormarsch der Borg

Flottenaufteilung

Da sich je zwei Borg-Flotten auf den Weg zum Zeitwirbel machen, müsst Ihr Eure Flotte nun aufteilen. Dabei war folgende Verteilung besonders erfolgreich:

  • Linkes Tor: 3 x Taktiker

Diese Gruppe kümmert sich um die schnelle Zerstörung des linken Transwarptores und der eintreffenden Flotte.

  • Rechtes Tor: 1 x Wissenschaftler 1 x Techniker

Der Wissenschaftler und der Techniker haben die Aufgabe die Sphären in Kämpfe zu verwickeln und die Sonden zu vernichten.

Hilfe erhalten die Beiden von den Taktikern, nachdem deren Seite gesäubert ist.

Die Zerstörung der beiden Transwarptore

Reihenfolge der Zerstörung

  1. Transwarptor
  2. Sonden (fliegen direkt zum Zeitwirbel, um diesen zu durchqueren)
  3. Sphären (lassen sich in Kampfhandlungen mit Euch verwickeln, können allerdings auch durch den Zeitwirbel fliegen)

Eure nächste Aufgabe ist die Vernichtung der beiden Transwarptore, während Ihr verhindert, dass die Borg den Zeitwirbel erreichen. Dabei ist zu beachten, dass nur maximal fünf Schiffe durch den Wirbel reisen dürfen, ansonsten ist die Mission gescheitert.

Mit der Deaktivierung der Kraftfelder, die die beiden Transwarptore schützen, springt eine Welle aus vier Sonden und vier Sphären zu Euch in das System. Ihr Ziel ist der Flug durch den Zeitwirbel.

Sobald das Kraftfeld der Tore wieder hochgefahren ist und Ihr es nicht mehr angreifen könnt, richtet Euer Feuer auf die Sonden und anschließend auf die Sphären.

Gute Teamarbeit wird belohnt. Das erste Tor explodiert.

Arrow  Gute Teamarbeit wird belohnt. Das erste Tor explodiert.

Zerstörung des 1. Transwarptores

Eure Flotte am linken Transwarptor konzentriert sich darauf, die Sonden zu vernichten. Danach wird eine Eskorte abgestellt, die der Gruppe am rechten Transwarptor hilft. Währenddessen zerstört Ihr die Sphären und fliegt danach ebenfalls zum rechten Tor, um dort die übrigen Sphären zu beseitigen.

Das Wissenschaftsschiff konzentriert sich darauf die Sonden zu vernichten und die Sphären untereinander in Kämpfe zu verwickeln, bis Verstärkung eintrifft. Dabei hilft die Fähigkeit „Chiffrierungssensoren".

Nach Ablauf von 3 Minuten schalten sich dann erneut die Kraftfelder um die Transwarptore für 15 Sekunden ab, die Ihr dann mit Eurer Flotte am linken Tor angreift.
Dieser Ablauf wird solange wiederholt, bis das linke Tor zerstört ist.

Konzentriertes Feuer hilft Euch, auch das zweite Tor schnell zu zerstören

Arrow  Konzentriertes Feuer hilft Euch, auch das zweite Tor schnell zu zerstören

Zerstörung des 2. Transwarptores

Sobald das 1. Transwarptor zerstört ist, fliegt Ihr so schnell Ihr könnt zum rechten und Eurem dortigen Team.

Die nun eintreffende Borg-Flotte wird alle zwei Runden von zwei weiteren Kuben unterstützt. Um das Eintreffen weiterer Borg-Schiffe zu verhindern, entfernt sich ein Kreuzer mit einem der beiden Kuben vom Rest der Flotte und beschäftigt ihn. Er darf allerdings nicht vernichtet werden. Den anderen Kubus sowie die Sphären und Sonden vernichtet Ihr.

Achtet weiterhin darauf, dass jene Sonden, die direkt zum Wirbel fliegen, als erstes abgeschossen werden. Die Sphären unterstützen Euch im Kampf gegen die Kuben für eine gewisse Zeit, wenn Ihr mit den Chiffrierungssensoren ihre Feinderkennung (Sensoren) stört.

Sobald die Zeit abgelaufen ist und das Kraftfeld um das Transwarptor heruntergefahren wurde, feuert Ihr erneut aus allen Rohren. Dies wiederholt Ihr nun solange bis Ihr das Tor zerstört habt.

In der Vergangenheit warten noch mehr Borg auf ihre Vernichtung

Arrow  In der Vergangenheit warten noch mehr Borg auf ihre Vernichtung

Reise in die Vergangenheit

Ihr bekommt nun die Anweisung, den Borg durch den Zeitwirbel zu folgen. Nachdem Ihr durch den Zeitwirbel geflogen seid, findet Ihr Euch in der Umlaufbahn des Planeten Vega wieder. Dieser Planet ist Euch sicherlich durch Eure Missionen als Fähnrich und Leutnant bekannt.

Allerdings wird der Planet von einer Flotte aus sechs Kuben sowie einigen Sphären und Sonden belagert. Bevor Ihr Euch dem Planeten nähern könnt, müsst Ihr zuerst die Borgbedrohung im Orbit beseitigen. Danach geht es auf dem Planeten weiter.


Dieser Artikel besteht aus mehreren Seiten




0 like
1 flame

Gast: 01.01.1970 01:00 Uhr

 
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.



[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]



Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!



Impressum | Mitarbeiter | #botb@quakenet | Banner | AGB | Datenschutz | Hilfe | Kontakt
© 2006-2018 allvatar.com   Wo bin ich? Home > Artikel
Star Trek Online Guide Raidisode Khitomer Abkommen - allvatar.com