Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

  • Tools
  • Community
  • Hearthstone Builder
1

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.


WoW Mists of Pandaria Guide Übersicht WoW Cataclysm Guide Übersicht WoW Cataclysm Instanzen Guides

Video vom Interview mit WoW-Lead Designer Jeffrey Kaplan


30.08.2007 20:29 Uhr | Corgan | 10847 Aufrufe 0 like 0 flame
+

Kaum zurück von der Games Convention ist heute unser erstes Video fertig geworden. Ich hatte zusammen mit Ake von Aboutwow.de die Chance Jeffrey Kaplan, dem Lead Designer von World of Warcraft ein paar Fragen zu stellen. Besser gesagt hat Ake die Fragen gestellt und ich habe gefilmt. *g

Wie schon in einer früheren News erwähnt sind die WoW Entwickler sehr locker drauf und haben uns in den knapp 30 Minuten alle unsere Fragen sehr ausführlich beantwortet. Danke nochmal an Ake und die Jungs von Aboutwow.de die dieses Interview organisiert haben.

Die Instanzen Stratholme in den Höhlen der Zeit und Naxxramas haben ihr Revival, um die Spieler auf den alten Kontinent zurückzubringen.
Die Düstermarschen werden die derzeitige Leveling-Lücke zwischen Stufe 35 und 45 mit vielen neuen Quests ausfüllen.
Im Alteracgebirge und im Arathi Hochland werden die derzeitigen Elite-(Gruppen-)Quests in normale Quests umgewandelt, um sie auch für Solospieler schaffbar zu machen.
Nordend wird grösser als die Scherbenwelt, die einzelnen Zonen aber kleiner (mit Ausnahme von 'Dragonblight')
In WotLK wird es wie in TBC eine "Levelup"-Instanz für jeden Levelbereich geben.
WotLK wird mindestens zwei 10-Spieler-Instanzen beinhalten und wahrscheinlich später mit einem Patch noch eine weitere.
Es wird kein Update der Grafik-Engine auf DirectX 10 geben, sondern lediglich hier und da ein paar (optionale) Verbesserungen (Anm.: Das dürfte insbesondere die Benutzer älterer PC's und Betriebssysteme freuen).
Die täglichen Quests werden zufälliger gestaltet, um den Spielern das Gefühl zu geben, jeden Tag eine andere Aufgabe zu lösen.
Das Fliegen mit eigenen Flugreittieren in Nordend wird von Stufe 70 bis etwa Stufe 77 oder 78 nicht möglich sein, damit Blizzard die Spieler besser durch den neuen Content führen und einbinden kann. Im Endspiel werden die Spieler aber auf jeden Fall wieder fliegen können.
Die Häuser für Spieler (Player Housing) stehen immer noch auf dem Programm, passen aber nach Meinung der Designer nicht in den derzeitigen WotLK-Entwicklungsplan. Wir werden also noch ein Weilchen darauf warten müssen.
Raids auf Städte (-> Belagerungsmaschinen in WotLK) hält man für eine sehr interessante Idee, die man mit Hinblick auf zukünftige Content-Updates weiter ausloten will.


Viel Spass mit den Video:
http://www.allvatar.com/index.php?p=cam



0 like
0 flame
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.







[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]


Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!


Impressum | Mitarbeiter | #allvatar@quakenet | AGB | Datenschutz | Hilfe | Ticket erstellen | Kontakt
© 2006-2019 allvatar.com   wo bin ich? Startseite > News > Video vom Interview mit WoW-Lead...