Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

  • Tools
  • Community
  • Hearthstone Builder
1

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.


WoW Mists of Pandaria Guide Übersicht WoW Cataclysm Guide Übersicht WoW Cataclysm Instanzen Guides

GCDC - Wie man ein erfolgreiches MMO entwickelt


21.08.2007 23:19 Uhr | Corgan | 8306 Aufrufe 0 like 0 flame
+

Heute gab Jeff Strain von ArenaNet seine Sicht der Dinge wider, was ein MMO heute bieten sollte um erfolgreich zu werden.
So reicht es laut Strain nicht einfach nur ein gutes Spiel zu entwickeln. Der Titel muss so überragend sein, dass eine Community einem Spiel den Rücken kehrt und voll in das neue einsteigt.

Da war auch das Guild Wars-Konzept ohne monatliche Gebühr nur ein Mittel um die Spieler zu locken. Schwieriger war es die Spieler auch zu halten.
Hierzu bedarf es einiger wichtiger Grundsätze:

Die Spieler müssen sich in der Welt heimisch fühlen. Dungeons sind zwar das ultimative Symbol für Abenteuer, aber die Spieler brauchen eine Zuflucht in der sie sich wohl fühlen.

In Zukunft werden es Spiele mit dem Motto: "Töte 10 Ratten, töte 20 Ratten, töte die Rattenkönigin" schwer haben. Aber auch auf Teufel komm raus anders zu sein ist nicht der Schlüssel zum Erfolg, wichtig sind Innovationen keine Entfremdungen.

Auch Solospielern sollten Möglichkeiten gegeben werden. Denn auch Spieler die gerne in Gruppen spielen wollen, von Zeit zu Zeit die Welt auch mal alleine erkunden. Das "Buddy Gaming" sollte auch nicht unterschätzt werden, denn das zu zweit Spielen gibt einem Zeit Dinge auszuprobieren, ohne dem Druck der Gruppe zu unterliegen.

Das Spiel sollte nicht zu komplex sein. Die Vielzahl der Spieler will schließlich zocken und nicht stundenlang lernen müssen wie alles funktioniert. Die meisten Spieler werden weder auf die Homepage noch auf eine Fanseite des Titels gehen. Hardcore-Gamer die sich mit Skillungen etc. intensiv auseinandersetzen sind eine Minderheit.

Ein WoW 2.0 ist unmöglich mit einem Viertel von WoWs Budget. Fantastische Ideen sind einfach nicht ausreichend, wenn das Geld fehlt. WoW hat 40 Millionen Dollar gekostet, fünf Jahre gedauert und basiert auf einer sehr erfolgreichen Spielwelt. Es wird immer schwer dagegen anzukommen. Es gibt keine B-Spiele im MMO Genre.

Boba



0 like
0 flame
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.







[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]


Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!


Impressum | Mitarbeiter | #allvatar@quakenet | AGB | Datenschutz | Hilfe | Ticket erstellen | Kontakt
© 2006-2019 allvatar.com   wo bin ich? Startseite > News > GCDC - Wie man ein erfolgreiches MMO...